Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Paribus Immobilien Assetmanagement holt neue Geschäftsführerin

scharnberg_deike_paribus_immobilien_assetmanagement_0960__2020_c__paribus-gruppe_fotograf__nils_hendrik_mller.jpg

Deike Scharnberg

© Paribus-Gruppe/Nils Hendrik Müller

Paribus Immobilien Assetmanagement hat Deike Scharnberg als neue Geschäftsführerin bestellt. Zusammen mit Thomas Böcher wird Scharnberg das Unternehmen leiten. Sie folgt auf Oliver Georg, der das Unternehmen zum 30. Juni 2020 verlassen hat. Scharnberg vertritt die Bereiche Property Management sowie Fondsmanagement und Controlling. Böcher unterstehen die Bereiche Immobilien Assetmanagement, Assetentwicklung und Assetsteuerung. Darüber hinaus verantworten beide das Transaktionsmanagement beim Ankauf neuer Immobilien für das Paribus-Portfolio oder für Dritte.

Scharnberg ist Diplom-Ingenieurin und verantwortete nach ihrer Tätigkeit als Architektin in den letzten rund 15 Jahren bei großen Hamburger Initiatoren das Fonds- und Assetmanagement zahlreicher in- und ausländischer Immobilienfonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 1,2 Milliarden Euro. „Mit Deike Scharnberg haben wir eine sehr erfahrene Assetmanagerin mit profundem Wissen aus der Immobilienbranche für uns gewinnen können“, kommentiert Thomas Böcher, Geschäftsführer der Paribus Holding GmbH & Co. KG und der Paribus Immobilien Assetmanagment GmbH, den Neuzugang.

Derzeit befinden sich bei Paribus Immobilien Assetmanagement Objekte in Deutschland und den Niederlanden mit rund 443.000 m² Mietfläche im Bestand. Das Team besteht aus derzeit 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. (aa)

twitterlinkedInXING

Weitere News zu diesem Thema

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren