Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Integration von ESG-Kriterien bei Infrastruktur-Investitionen

Charles Dupont und Claire Smith, Schroders erläutern beim Investmentforum am Beispiel des US-amerikanischen Energieversorgers Pacific Gas & Electric Corporation die Integration von ESG Kriterien in den Investmentprozess. Erfahren Sie mehr!

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Nikko Asset Management bekommt Doppelspitze

hindeo_abe_web.jpg

Hideo Abe

© Nikko Asset Management

Nikko Asset Management (Nikko AM) hat ab dem 1. April 2019 eine neue Führungsspitze. Hideo Abe (Bild) und Junichi Sayato wurden laut einer Aussendung zu Co-Vorstandschefs des japanischen Vermögensverwalters ernannt.

Abe werde zudem den Posten des Präsidenten von Nikko AM übernehmen, Sayato den des Aufsichtsratsvorsitzenden (Chairman).

Beide folgen auf Takumi Shibata, der nach fünf Jahren an der Firmenspitze zurückgetreten ist. (jb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen