Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Technologien der nächsten Generation am 4. Juni in Frankfurt

Dietrich Matthes, Partner bei Quantic Financial Solutions, stellt ein globales quantitatives Fundamental-Modell vor und vergleicht das aktuelle Marktumfeld mit einem Stress-Szenario. Melden Sie sich gleich an und erfahren Sie mehr!

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Neuer Leiter Wealth Management bei der Deutschen Bank in Österreich

schernthanner_klaus.jpg

Dr. Klaus Schernthanner

© Archiv

Dr. Klaus Schernthanner hat nach Angaben der Deutschen Bank die Leitung des Wealth Managements der Deutschen Bank in Österreich übernommen. Er ist ist seit mehr als 18 Jahren beim Unternehmen tätig und hatte zuvor seit Mai 2018 den Standort der Bank in Salzburg geführt.

Damit folgt Schernthanner Christian Ohswald nach, der sich in Richtung Quirin Privatbank verabschiedete, um dort Leiter Privatkunden zu werden. Schernthanner hat theoretische und mathematische Physik studiert und hält einen Ph.D. in Quantenoptik. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen