Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Neuer Leiter Investment Banking Corporate Commercial Clients bei HVB

biasi_gerhard_hvb_klein_portrait.jpg

Gerhard Biasi 

© HVB

Die HypoVereinsbank hat die Leitung ihres Geschäftsbereichs an der Schnittstelle zwischen dem Unternehmenskundengeschäft und dem Corporate & Investment Banking (CIB) an Gerhard Biasi übertragen. 

Dieser Bereich umfasst die Verantwortung für ausgewählte Investment Banking Produkte mit Kapitalmarktbezug wie beispielsweise Aktienemissionen, Anleihen oder Schuldscheindarlehen, M&A sowie Corporate Treasury Sales für den deutschen Mittelstand. Damit kommt dieser Schnittstelle eine wichtige Bedeutung für das gruppenweit voll integrierte Corporate & Investment Banking der UniCredit zu.

Biasi, zuvor Leiter des Bereichs Corporate Treasury Sales (CTS) Germany verfügt dank verschiedener Führungspositionen innerhalb der UniCredit über umfangreiche Erfahrung im Unternehmenskundengeschäft. In seiner neuen Funktion berichtet Gerhard Biasi direkt an Richard Burton, CEO of CIB UniCredit und an Jan Kupfer, Vorstandsmitglied CIB in Deutschland und Deputy Head of CIB UniCredit.

„Gerhard Biasi bringt alle Voraussetzungen mit, um, gemeinsam mit dem Team, in diesem wichtigen Bereich die nahtlose Verzahnung unseres Investment Banking Angebots mit dem Unternehmenskundengeschäft sicherzu-stellen“, sagte Jan Kupfer, Vorstandsmitglied CIB in Deutschland und Deputy Head of CIB UniCredit.

Biasi folgt auf Monika Rast, die den Geschäftsbereich Multinational Corporates (MNC) Germany übernommen hat. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren