Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Institutioneller schreibt Mid-/Large-Cap-Mandat aus

Ad

Asset Manager für Mid- & Large-Caps gesucht: Das ausgeschriebene Volumen beträgt zwischen 10 und 25 Millionen Euro. Mehr Informationen zum Mandat erhalten nur registrierte User. Mehr erfahren >>

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Neuer Head of Investment Performance bei Mediolanum Asset Management

jaubert_christophe_mediolanum__klein_portrait.jpg

Christophe Jaubert

© Mediolanum Asset Management

Mediolanum Asset Management (MAML), die irische Vermögensverwaltungsgesellschaft der Mediolanum Banking Group, hat die Ernennung von Christophe Jaubert zum neuen Head of Investment Performance bekannt gegeben. Jaubert verfügt über mehr als 24 Jahre Erfahrung im Investment Management bei führenden Vermögensverwaltern. Er kommt von Rothschild HDF Investment Solutions in Paris, wo er als Managing Director, CIO und Head of Research tätig war. Zuvor war er als Managing Director und CIO für HDF Finance verantwortlich für Paris, New York, Singapur und Genf.

Mit Sitz in Dublin ist Jaubert für das wachsende Investmentteam von MAML, für die Anlageperformance und den gesamten Prozess des Unternehmens verantwortlich. Er wird zur Weiterentwicklung des Anlageprozesses des Unternehmens (Med3) beitragen, der sowohl fundamentale als auch technische Analysen zur Identifizierung von Anlagegelegenheiten nutzt, die sich aus Veränderungen der Preise von Vermögenswerten und Instrumenten sowie der ineffizienten Preisgestaltung von Marktrisiken ergeben.

Ein wichtiger Teil von Jauberts Aufgabe ist auch die Verwaltung der Multi-Manager-Portfolios von Mediolanum, die Aktien-, Renten- und alternative Strategien umfassen. Christoph Jaubert ist Vorsitzender des Investment Committee des Unternehmens und arbeitet eng mit den Portfoliomanagement-, Strategie- und Research-Teams zusammen, um taktische und strategische "House Views" mit den besten Fondsmanagern zu kombinieren, die vom schnell wachsenden Manager Research-Team ausgewählt wurden. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen