Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Institutioneller will Volatilitätsprämien vereinnahmen!

Ad

Ein Großanleger tätigt über das Mandate-Tool eine Ausschreibung betreffend Vereinnahmung der Volatilitätsrisikoprämie. Mehr Informationen zum Mandat erhalten nur registrierte User. Mehr erfahren >>

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Neuer Deutschland-Chef bei Vontobel Asset Management

Christian_HoegChristian Hoeg verantwortet ab sofort das Deutschland-Geschäft von Vontobel Asset Management und wurde darüber hinaus zum Leiter Fixed Income für Deutschland und Österreich ernannt. Er wird zudem Generalbevollmächtigter der Bank Vontobel Europe AG. Hoeg verantwortete die letzten elf Jahre das institutionelle Geschäft bei Swiss & Global Asset Management, davor war er in demselben Bereich für die DG Bank tätig.
 
Seine Vorgängerin Beate Meyer, die bei Vontobel seit 2007 das Geschäft mit deutschen Fondskunden betreut, wird per April 2014 die Verantwortung für die strategische Partnerschaft zwischen Vontobel und der australischen ANZ-Gruppe (Australia and New Zealand Banking Group) in Sydney übernehmen. Mit der Berufung will Vontobel die Aktivitäten im Raum Asien-Pazifik ausbauen. (cf/aa)
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren