Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Neuberger Berman verpflichtet fünfköpfiges Credit-Team

Eine neues, erfahrenes Experten-Team für privat platzierte Unternehmensanleihen ist ab sofort bei Neuberger Berman tätig. Damit will die US-Gesellschaft ihr Produtkangebot für instiutitonelle Investoren ausbauen.

tank_brad_neuberger_berman_cio-renten_2016_übermittelt.jpg
Brad Tank, Neuberger Berman
© Neuberger Berman

„Wir wollen die besten maßgeschneiderten Portfolios der Branche anbieten, mit börsennotierten und nicht börsennotierten Titeln“, kommentiert Brad Tank, Chief Investment Officer und Global Head of Fixed Income, bei Neuberger Berman, anlässlich der Verpflichtung eines erfahrenes Expertenteams für privat platzierte Unternehmensanleihen. „Indem wir unsere internationale Anleihenplattform um privat platzierte Unternehmensanleihen erweitern, kommen wir unserem Ziel noch näher. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Teammitgliedern.“

Das neue Team besteht aus fünf sehr erfahrenen, branchenweit anerkannte Experten für privatplatzierte internationale Unternehmensanleihen und wird seine Arbeit voraussichtlich Anfang 2022 vollständig aufnehmen. An der Spitze steht der Branchenveteran Frank LaTorraca, der die Assetklasse zuvor bei Macquarie Investment Management als Co-Head betreute. Zwei leitende Teammitglieder, Philip Lee und Nicole Tullo, kommen ebenfalls von Macquarie. Beide haben umfassende Erfahrungen mit Privatplatzierungen. Lori Cuneo war zuvor bei JPMorgan. Hier hat sie über 20 Jahre lang privat platzierte Unternehmensanleihen evaluiert, strukturiert und vertrieben und JPMorgan damit zu einem Marktführer gemacht. Lori Cuneo und Frank LaTorraca sind für Kundengewinnung und Portfoliomanagement zuständig. Chuck Devereux, zuvor bei T. Rowe Price tätig, leitet das Research für Privatplatzierungen. 

Neuberger Berman möchte seinen Kunden den gesamten Markt für Privatplatzierungen erschließen. Schwerpunkte sind neben Unternehmensanleihen strukturierte Asset Backed Securities (ABS), Kreditmietverträge, Projekt­finanzierungen sowie Infrastrukturanlagen weltweit. Gemanagt werden neben einer Vielzahl börsennotierter Anleihenarten unterschiedliche Formen nicht börsennotierten Fremdkapitals wie Private Debt, Verbraucherkredite, Kredite für kleinere Unternehmen, Hypothekenverbriefungen und europäische Loans. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren