Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Steigendes Interesse am Biotechsektor

Ad

Der Biotechsektor verzeichnet im 3. Quartal Kapitalzuflüsse. Im Rahmen des aktiven Anlagestils setzt BB Biotech neue Schwerpunkte im Portfolio und investiert vermehrt in neue Technologien mit Wachstumspotenzial.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Morningstar-Länderchef Werner Hedrich nimmt seinen Hut

hedrich_werner__morningstar_286_c_axel_gaube_2018_web.jpg

Werner Hedrich

© Axel Gaube / FONDS professionell

Werner Hedrich, Länderchef Deutschland und Österreich von Morningstar, wird das Analyse- und Rating-Haus Ende September verlassen. Das neue berufliche Ziel von Hedrich, der seit 2005 bei Morningstar war, ist nicht bekannt – ebenso wenig wie der Name seines Nachfolgers, der aber intern gefunden werden soll. Entsprechende Medienberichte hat die Gesellschaft, die ihren Hauptsitzt in Chicago hat, auf Anfrage estätigt.

Zudem wurde bekannt, dass der internationale Research-Konzern seine Struktur vereinheitlicht: Morningstar hat die EMEA-Region (Europa, Afrika und Mittler Osten) in vier Unterregionen unterteilt, wie unsere Redaktion erfuhr. Eine davon ist "Central" mit den Beneluxländern, Deutschland, Österreich und der Schweiz. Chef der Central-Region ist Christian Mesenholl. (jb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen