Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

M.M.Warburg muss sich neuen Chefaufseher suchen

thiemann.jpg

Bernd Thiemann

© M.M.Warburg

Bernd Thiemann, seit 1998 Mitglied und seit Ende 2019 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Warburg Bank, legt sein Mandat im Januar "in freundschaftlichem, bestem Einvernehmen" nieder, wie das Unternehmen mitteilt. Thiemann war vor zwei Jahren als Vorsitzender eingesprungen, als die Mehrheitsgesellschafter ihre Mandate im Aufsichtsrat der Bank aufgegeben hatten, um – nach Angaben des Unternehmens – möglichen Schaden vom Bankhaus fernzuhalten. In seiner Zeit als Vorsitzender sei Thiemann maßgeblich an der Umsetzung der von der Bafin gewünschten Governance-Strukturen und des Interessenkonfliktmanagements beteiligt gewesen, so Warburg.

Die Nachfolge wird im Januar im Anschluss an die entsprechenden Gremiensitzungen bekanntgegeben. Die bisherigen Mitglieder des Aufsichtsrats, Burkhard Schwenker und Claus Nolting, werden ihre Mandate weiterhin ausüben. Die Hauptgesellschafter der Bank sind Christian Olearius und Max Warburg. (mb/Bloomberg)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren