Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

M&G-Länderchef erhält Verantwortung für weiteren Markt

1511947039_werner-kolitsch-co.jpg

Werner Kolitsch

© M&G Investment

Der britische Fondsanbieter M&G hat den Verantwortungsbereich von Werner Kolitsch erweitert. Neben der Leitung der Märkte Deutschland und Österreich hat der Vertriebsprofi vorerst interimsweise auch die Verantwortung für die Schweiz übernommen. Kolitsch firmiert als Leiter der Geschäftsentwicklung für die DACH-Region. Entsprechende Informationen der Redaktion bestätigte der Anbieter. Zuvor hatte der Schweiz-Chef das Haus verlassen.

Der gebürtige Österreicher war 2015 von Columbia Threadneedle zu M&G gewechselt. Zu Threadneedle stieß er 2001 und war dort ab 2003 für den österreichischen Markt verantwortlich. 2009 hatte er dann die Leitung von Threadneedle in Deutschland und Österreich übernommen. Vor seinem Wechsel zu Threadneedle arbeitete er vier Jahre bei der der Privatbank Krentschker & Co. Kolitsch studierte Betriebswirtschaftslehre und Marketing an der Universität Graz. (ert)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren