Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Finanzmarkt-Ausblick 2020

Ad

Wie geht es 2020 weiter mit der Weltwirtschaft und was bedeutet der Führungswechsel an der EZB-Spitze für die europäische Geldpolitik? PIMCO-Chefökonom Joachim Fels erläutert im Video den Konjunkturausblick und die Schlussfolgerungen für die Asset-Allokation.

Anzeige
Advertisement
| Köpfe
twitterlinkedInXING

M&G-CEO wechselt zu Fidelity

richards_ann_fidelity-ex-mug_photographer_simon_dawson_bloomberg.jpg

Anne Richards

© Simon Dawson/Bloomberg

Anne Richards legt ihre Funktion als CEO von M&G Investments per 10. August 2018 zurück und wechselt per Dezember 2018 zum US-Fondshaus Fidelity International. Darüber berichten britische Medien.

Die ehemalige CIO und Head of EMEA bei Aberdeen Asset Management, die erst Mitte 2016 zu M&G als Nachfolgerin des in den Ruhestand gegangenen Michael McLintocks, wechselte, soll bei Fidelity International ebenfalls CEO werden. Damit folgt sie auf Simon Haslam, der diese Funktion bei Fidelity nur interimistisch übernommen hat.

Die neue, designierte Fidelity-Chefin hat mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Asset Management-Branche und berichtet ihrerseits an Fidelity-Chairman Abigail Johnson. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren