Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Metzler holt Aktienchef des Bankhauses Lampe

iltgen_karsten_metzler__j1125_a15x20cm_rgb.jpg

Dr. Karsten Iltgen

© Metzler Capital Markets

Dr. Karsten Iltgen hat per Jahresanfang die Leitung der Abteilung Corporate Solutions bei Metzler Capital Markets übernommen. Die Abteilung konzentriert sich auf die Akquisition, Beratung und Durchführung von Equity- und Debt-Capital-Markets-Transaktionen für deutsche Unternehmen speziell aus dem Small- und Mid-Cap-Segment. Dr. Iltgen, promovierter Physiker, verantwortete zuletzt das Aktiengeschäft beim Bankhaus Lampe, das dieses jedoch einstellte (Institutional Money berichtete). Über diese Neuverpflichtung informiert Metzler per Aussendung.

Im März vergangenen Jahres hatte die Oetker-Grupp als Eigentümer den Verkauf von Lampe an Hauck & Aufhäuser vereinbart. Die Transaktion soll laut Geschäftsbericht voraussichtlich 2021 vollzogen werden. Iltgen war bei Lampe im Rang eines Managing Directors tätig, wie sein LinkedIn-Profil zeigt.

"Wir freuen uns sehr, mit Dr. Karsten Iltgen einen ausgewiesenen Eigenkapitalspezialisten für unser Geschäft mit Unternehmenskunden gewonnen zu haben. Damit verfolgen wir unsere Expansionsstrategie rund um die Durchführung von Kapitalmarktfinanzierungen für deutsche Unternehmen konsequent weiter“, so der für das Kerngeschäftsfeld Capital Markets zuständige Partner Mario Mattera. Aufgrund seiner eingehenden Branchenerfahrung im Technologiesektor und seiner insgesamt mehr als 20-jährigen Berufserfahrung am Kapitalmarkt verfügt Iltgen über ein umfassendes Netzwerk in der internationalen Investoren- und der deutschen Unternehmenslandschaft.

Das Kerngeschäftsfeld Capital Markets des Bankhauses Metzler umfasst die Betreuung institutioneller Investoren bei Aktien-, Renten- und Devisenmarkttransaktionen. Ein Schwerpunkt des Geschäftsfelds ist die Beratung von Unternehmen und institutionellen Investoren bei Kapitalerhöhungen, Aktienrückkäufen, beim Auf- und Abbau von Unternehmensanteilen sowie bei Platzierungen am Sekundärmarkt. In Kooperation mit der französischen Großbank Crédit Agricole unterstützt Metzler deutsche Unternehmen insbesondere bei Börsengängen. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren