Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Metzler AM verpflichtet ehemaligen HQ Asset Management-Partner

finter-philipp_metzler.jpg

Dr. Philipp Finter

© Philippe Ramakers - intuitive fotografie

Metzler Asset Management holt zum 1. September 2022 mit Dr. Philipp Finter einen weiteren Experten für Nachhaltigkeit und Asset Management an Bord und baut das im Juli 2019 gegründete Sustainable Investment Office (SIO) weiter aus. Finter wird schwerpunktmäßig für die ESG-Research-Initiativen zuständig sein und die Integration von ESG-Indikatoren im Portfoliomanagement weiterentwickeln. Über diese Personalie informiert die Fondstochter des Bankhauses Metzler per Aussendung.

HQ Asset Management und Sal. Oppenheim
Der promovierte Volkswirt bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Research und Portfoliomanagement mit. Als Executive Partner von HQ Asset Management war Finter für die Konzeption und das Management von Aktien- und Multi-Asset-Portfolios verantwortlich sowie für die Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie. Als langjähriger Leiter Investmentstrategie Research des Bankhauses Sal. Oppenheim jr. & Cie. steuerte Finter u.a. Multi-Asset-Mandate und betreute nationale wie internationale Kunden im Asset & Wealth Management.
 
„Wir freuen uns, mit Dr. Finter einen weiteren erfahrenen Spezialisten zu gewinnen, der die ESG-Strategie von Metzler Asset Management weiter entwickeln wird. Sein fachlicher Background ergänzt in hohem Maße das Know-how des SIO-Teams“, so Dr. Rainer Matthes, Chief Investment Officer (CIO) und Geschäftsführer von Metzler Asset Management. (aa)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren