Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Lyxor ernennt Leiter für Alternatives für Deutschland und Österreich

sibbing_ralf_lyxor_2021.jpg

Ralf Sibbing

© Lyxor AM

Ralf Sibbing ist von Lyxor Asset Management per Jahresanfang zum Head of Alternatives & Managed Solutions für Deutschland und Österreich ernannt worden. Mit Sitz in Frankfurt berichtet er an Heike Fürpaß-Peter, Leiterin von Lyxor Deutschland. In seiner Rolle baut er die institutionellen Aktivitäten durch die Entwicklung von Alternativen Investments und maßgeschneiderten Mandaten weiter aus.

Sibbing ist seit 2019 für Lyxor Asset Management tätig. Er ist verantwortlich für den Vertrieb von Alternatives und Managed Solutions an institutionelle Investoren in Deutschland und Österreich. Vor seinem Wechsel zu Lyxor war er in den Bereichen Asset Management und Cross Asset Derivatives bei Commerzbank Corporates & Markets tätig.

Er begann seine Karriere bei der Commerzbank 2005 in London, nachdem er sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster als Diplom-Kaufmann abgeschlossen hatte. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren