Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Köpfe

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Legal & General holt zwei Vertriebs-Leiterinnen von BlackRock und Insight Investment

Legal & General holt zwei Vertriebs-Leiterinnen von BlackRock und Insight Investment

Sarah_AitkenGleich mit zwei Neueinstellungen will der britische Vermögensverwalter Legal & General Investment Management (LGIM) den Verkauf seiner Anlagelösungen in Kontinentaleuropa ankurbeln: Sarah Aitken (Bild) wurde zum Head of Institutional Business für Europa und Nahost bestellt, während Honor Solomon als Head of Retail Distribution für Europa und Nahost tätig ist. Beide berichten direkt an Mike Craston, Global Head of Distribution bei LGIM.
 
„Diese hochrangigen Neueinstellungen belegen die Wichtigkeit dieser Geschäftsregionen für uns. LGIM wächst kontinuierlich und baut derzeit aufgrund der großen Nachfrage insbesondere das Angebot für institutionelle Kunden in Europa und Nahost weiter aus. Sarah Aitken wie auch Honor Solomon werden uns dabei helfen, hier weiter zu expandieren und unsere Kundenbeziehungen auszuweiten und zu vertiefen", so Craston.
 
Aitken war zuvor bei Insight Investment Management als Head of Distribution verantwortlich für Kundenbeziehungen, Geschäftsentwicklung und Marketing. Weitere Karrierestationen waren Merrill Lynch Investment Managers, JP Morgan und Cazenove Capital Management.
 
Honor_SolomonSolomon (Bild rechts) wechselt von BlackRock zu LGIM. Als Managing Director war sie dort verantwortlich für den Vertrieb und das Kunden-Beziehungsmanagement. Zuvor war Solomon Teil des Business Development Teams von Merill Lynch Investment Managers. (aa)
 
---
 

Über Legal & General Investment Management:
 
LGIM ist der Investmentmanager der Legal & General Group, einer an der Londoner Börse im FTSE 100 gelisteten Gesellschaft. LGIM ist einer der größten institutionellen Vermögensverwalter in Europa und ein globaler Investor, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1836 zurückreichen. Per 30.06.2014 verwaltete das Unternehmen ein Vermögen von rund 581 Milliarden Euro.
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren