Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

LBBW: Strategische Beratung gebündelt, Ex-Commerzbanker wird Leiter

schween-olaf_lbbw_2021.jpg

Olaf Schween

© LBBW

Die LBBW will ihre Leistungsfähigkeit für Kunden im Corporate-Finance-Geschäft weiter ausbauen, fasst zu diesem Zweck die Beratungsteams verschiedener Disziplinen in einer Einheit zusammen und hat sich für dessen Leitung mit einer erfahrenen Führungskraft verstärkt: Dr. Olaf Schween. Der bisher Leiter M&A Large Corporates bei der Commerzbank ist im September nach Stuttgart gewechselt. Er verantwortet künftig die Themenfelder Financial Rating Advisory, Equity Capital Markets und Mergers & Acquisitions.

Im Sinne eines integrierten Corporate-Finance-Ansatzes führt er darüber hinaus zwei besondere Teams, die es in dieser Struktur nur bei wenigen anderen Banken gibt: Die
Sektorexperten begleiten den Beratungsprozess in den sechs Fokusbranchen der LBBW mit vertiefter industrieller Expertise und fördern den strategischen Dialog.

Das Sustainability Advisory berät Unternehmenskunden ganzheitlich rund um das Thema Nachhaltigkeit und schlägt die Brücke zu nachhaltigen Finanzierungsprodukten

Der 53-Jährige Neuzugang kommt von der Commerzbank, wo er zuletzt das Geschäft mit Akquisitionen und Übernahmen für Konzerne und Großunternehmen mit Schwerpunkt auf den Branchen Automotive, Maschinenbau und Industrie geleitet hat. Nach Studium und Promotion an der WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar hatte Olaf Schween seine berufliche Karriere im Jahr 1998 bei der Dresdner Bank und dann im Jahr 1999 im M&A-Geschäft bei Dresdner Kleinwort in Frankfurt gestartet. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren