Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Low-Touch-Komprimierung

Der anhaltende Druck durch Verschuldungsquoten, Bestimmungen für G-SIBs und begrenzte betriebliche Ressourcen zwingt Banken dazu, nach zunehmend ausgeklügelten Komprimierungslösungen zu suchen.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

LBBW-AM: Neuer Rentenchef kommt von der Deka

maderer_uwe_lbbw-am_2019_erhalten_jpg.jpg

Uwe Maderer

© LBBW-AM

Uwe Maderer (47) wechselt zum 1. Oktober 2019 von Deka Investment zu LBBW Asset Management und übernimmt dort die Leitung des Fixed-Income-Teams. Der neue Mann verfügt über langjährige Erfahrung im Investment-Management und gilt als ausgewiesener Experte für Anleihen-Investments.

Maderer wird bei seinem neuen Arbeitgeber Chef von zehn Mitarbeitern und verantwortet rund 30 Milliarden Euro, wie LBBW AM gegenüber „Institutional Money“ erklärte. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren