Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Karin Ladinig verändert sich zum ersten Mal nach gut 20 Jahren

karin_ladinig_neu_fenion_2022_klein_portrait.jpg

Karin Ladinig

© Fenion GmbH

Mit Anfang des Jahres 2022 unterstützt Karin Ladinig das Unternehmen Fenion beim Auf- und Ausbau des Geschäftes um Fondsdaten und regulatorisches Reporting. Zuvor war Ladinig als Head of Content Management bei dem Fondsdatenanbieter Mountain-View Data über 20 Jahre tätig gewesen. 

Ladinig bringt daher eine umfassende Expertise in den Bereichen Datenmanagement und Fonds-Reporting mit. Fenion ist ein Spin-Off ehemaliger Deloitte Angestellter und sieht sich sowohl als RegTech-Anbieter zahlreicher regulatorischer und quantitativer Services als auch als Provider von Fondsdaten. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Frau Ladinig und sind überzeugt, dass wir gemeinsam unseren bisher sehr erfolgreichen Weg fortsetzen können.“, so Mag. Nikolaus Sernetz (Bild rechts), Managing Partner bei Fenion. (kb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren