Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Bringt ESG wirklich etwas? Kritische Fragen von unerwarteter Seite!

Ad

Drei Manger von NN Investment Partners stellen sich den schwierigen Fragen der nächsten Generation und geben unerwartete und persönliche Antworten zum Thema ESG und verantwortungsbewusster Geldanlage.

Anzeige
Advertisement
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Jupiter Asset Management expandiert in der Schweiz

Daniel_FrauenfelderJupiter Asset Management verstärkt mit Daniel Frauenfelder als Sales Manager Switzerland seinen Vertrieb in der Schweiz. Frauenfelder (41) wird sich auf die deutschsprachige Schweiz konzentrieren. Der Vertriebsexperte (CIFB) arbeitet seit mehr als 15 Jahren im Asset Management und war zuvor für internationale Unternehmen wie Sarasin, ING Investment Management und Allianz Global Investors tätig.
 
Schweizer Vertriebstochter gegründet
 
Die neu gegründete Jupiter Asset Management (Switzerland) AG wird von Evelyn Lederle (Sales Director, Switzerland) repräsentiert. Lederle arbeitet bereits seit 2012 für Jupiter AM in der bisherigen Züricher Respräsentanz und wird ihre Key-Accounts in der deutschsprachigen Schweiz weiter verantworten und das Geschäft in der Westschweiz forcieren.
 
„Mit der Gründung unserer Schweizer AG unterstreichen wir unser Kommitment für den Schweizer Markt und sind nun mit dem Ausbau unseres Vertriebsteams noch besser aufgestellt. Daniel Frauenfelder ist aufgrund seiner Expertise und langjährigen Erfahrung mit Privat- und Kantonalbanken, unabhängigen Vermögensverwaltern und institutionellen Investoren wie Pensionskassen¬, bestens vernetzt“, sagt Andrej Brodnik ((Bild), Head of Sales Germany, Switzerland and Austria. Brodnik ist für das nun bereits zehn-Kopf starke Vertriebsteam in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. (kb)
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren