Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Jürg Stähelin neuer Geschäftsführer des SVSP

Stähelin_JürgenIm Rahmen eines detaillierten, mehrstufigen Evaluationsprozesses mit verschiedenen Kandidaten hat der Vorstand des Schweizerischen Verbands für Strukturierte Produkte SVSP Jürg Stähelin (Bild) zum neuen Geschäftsführer des Verbands gewählt. Der 45-jährige Stähelin verfügt über profunde Kenntnisse der Schweizer Bankenszene, war er doch über 15 Jahre als Kommunikations-/Marketingverantwortlicher in der Finanzbranche tätig. Zuletzt zeichnete er während vier Jahren als Leiter Corporate Communications für die Kommunikation der Vontobel-Gruppe verantwortlich. Zuvor arbeitete Stähelin unter anderem mehr als zehn Jahre in leitender Funktion in den Bereichen Kommunikation und Marketing für die Julius Baer Gruppe.

Jürg Stähelin wird das Amt des Geschäftsführers SVSP ebenfalls als Teilzeitmandat ausüben. Er wird ab 1. März 2011 als Partner IRF Communications verstärken, einen der führenden Anbieter von umfassenden Kommunikationsdienstleistungen.

Stabsübergabe anfangs April

Eric Wasescha wird den SVSP - wie bereits im September angekündigt - nach fünfjähriger Aufbauarbeit anfangs April 2011 verlassen. Wasescha wird dem Verband weiterhin in beratender Funktion verbunden bleiben. Der Vorstand bedankt sich beim scheidenden Geschäftsführer für seinen wegweisenden Einsatz zu Gunsten des Schweizer «Struki»-Marktes. Daniel Sandmeier, Präsident SVSP: "Dank dem grossen Engagement von Eric Wasescha konnte sich der SVSP als erster Ansprechpartner für Strukturierte Produkte in der Schweiz positionieren und etablieren."

Stärkung der Reputation im Fokus

Einige der vom SVSP lancierten Innovationen wie etwa die Risikokennzahl oder die Pfandbesicherung für Strukturierte Produkte haben Geschichte geschrieben und sind aus der modernen Vermögensverwaltung nicht mehr wegzudenken. Daniel Sandmeier, Präsident des SVSP sagt dazu: "Strukturierte Produkte spielen heute in der privaten und institutionellen Vermögensverwaltung eine bedeutende Rolle. Dazu hat der SVSP wesentlich beigetragen. Nun ist die Zeit gekommen, die Akzeptanz von Strukturierten Produkten durch verstärkte Kommunikationsanstrengungen gezielt weiter zu fördern. Der Vorstand des SVSP ist überzeugt, dass Jürg Stähelin aufgrund seiner langjährigen Erfahrung der ideale neue Geschäftsführer ist."

Jürg Stähelin freut sich auf seine neue Aufgabe als Geschäftsführer SVSP: "Richtig eingesetzt, können Strukturierte Produkte für jedes Depot einen Mehrwert bringen. Es ist mein Ziel, die Vorteile von Strukturierten Produkten durch einen intensivierten Dialog mit allen Zielgruppen noch bekannter zu machen und dadurch die Reputation und Akzeptanz von Strukturierten Produkten nachhaltig zu verbessern." (aa)
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren