Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Henderson: Starfondsmanager Chris Bullock will nicht mehr

Chris_BullockNach zwölf Jahren verlässt der Anleihen-Fondsmanager Chris Bullock seinen Arbeitgeber Henderson Global Investors. Wie Medien berichten, kehrt er der Fondsmanagement-Industrie gar den Rücken. Bullock hatte seit 2003 mehrere europäische sowie globale Hochzinsanleihen- und Unternehmensanleihen-Fonds gemanagt. Der größte seiner Long-Only-Portfolios war der drei Milliarden Euro schwere Henderson HF Euro Corporate Bond Fund, den er seit seiner Lancierung im Dezember 2009 verantwortete.
 
Im Zuge des Ausscheidens von Bullock hat Henderson Global Investors zwei neue Fondsmanager für festverzinsliche Anleihen eingestellt. Tim Winstone wechselt als Rentenportfoliomanager von UBS Global Asset Management zu Henderson. Thomas Hanson kommt von Aerion Fund Management. (cf/aa)
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren