Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Hansainvest ernennt neuen Geschäftsführer

hausladen.jpg

Andreas Hausladen

© Hansainvest

Die Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH bekommt per 1. April 2020 mit Andreas Hausladen einen neuen, zusätzlichen Geschäftsführer. Der 52-jährige übernimmt mit diesem Datum die Verantwortung für das Financial-Assets-Geschäft der Service-KVG. Hausladen verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung im Kapitalmarkt sowie im Wertpapier- und Fondsgeschäft. Bereits seit 2018 zeichnete er für die Bereiche Sales, Relationship Management und Business Development Financial-Assets der Hansainvest verantwortlich und war auch schon zuvor langjährig in ähnlicher Funktion im Service-KVG-Geschäft tätig. Über diese Personalie informieren die Hamburger per Aussendung.

Die Hansainvest-Geschäftsführung besteht nach der Ernennung Hausladens fortan aus vier Personen: Dr. Jörg W. Stotz, Sprecher der Geschäftsführung und verantwortlich für die zentralen Einheiten des Unternehmens, Ludger Wibbeke als Geschäftsführer Service-KVG Real Assets, Andreas Hausladen als Geschäftsführer Service-KVG Financial Assets sowie Nicholas Brinckmann, Geschäftsführer Portfolio Management Immobilien / Infrastruktur der Kapitalanlagen Signal Iduna. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren