Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Graz - Stuttgart - Graz: zurück zu Metis Invest als Geschäftsführer

feiner_lukas_klein_portrait.jpg

Lukas Feiner

© Metis Invest GmbH

Bereits seit 1. Oktober 2021 ist Lukas Feiner zweiter Geschäftsführer - neben Mag. Bernhard Tollay - bei der Metis Invest GmbH, Tochter der Merkur Versicherung AG für tailormade Asset Management. Metis hat den Fokus von Beginn an auf das Corporate Bond Management ausgerichtet. Feiner kehrt nach einem Auslandsengagement wieder in den Schoß der Merkur zurück und macht einen Karrieresprung, indem er Dipl.Ing. Markus Zahrnhofer als Metis-Geschäftsführer nachfolgt, der im September in den Vorstand der Merkur Versicherung aufgerückt ist. 

Der gebürtige Grazer und Absolvent der Karl-Franzens-Universität Feiner begann seine Karriere in der damals noch jungen Metis Invest. In seinen dreieinhalb Jahren bei Metis war er neben den klassischen Tätigkeiten im Portfoliomanagement, der laufenden Analyse der Finanzmärkte und der verantwortungsvollen Verwaltung der Merkur Gelder an wesentlichen Meilensteinen beteiligt, unter anderem der Kundenaquise für das Flagschiff der Metis, den Sirius 25 Corporate Bond Fonds in ganz Österreich, die Neuauflage des nachhaltigen Metis Bond Euro Corporates ESG Fonds (MESG) sowie der Integration und Zentralisierung des Asset Managements der Merkur Töchter (Slowenien, Kroatien sowie Beratungsmandat für Bosnien).

Allianz-Gastspiel
2018 wagte Lukas Feiner den Sprung ins Ausland und übernahm in Stuttgart die Verantwortung für die Aktienanlage der Allianz Lebens- und privaten Krankenversicherung in Deutschland, die mit einem Portfolio von über 350 Milliarden Euro zu den größten Kapitalanlegern innerhalb der Allianz Gruppe sowie in ganz Europa zählen. In seiner Rolle als Aktienstratege steuerte er ein rund 30 Milliarden Euro großes Aktien- und Aktienderivate-Portfolio und kümmerte sich dabei sowohl um die strategische Asset Allocation als auch um die Auswahl und Mandatierung nachhaltiger Anlagestrategien gemeinsam mit internationalen Investmenthäusern.

Seinem Drang nach Wissen und Weiterbildung folgend hat Lukas Feiner im Laufe seiner Karriere mehrere fachspezifische Ausbildungen, darunter CFA, FRM und CAIA, erworben. Seine erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen gibt er außerdem seit mehreren Jahren als Lektor für Wertpapieranalyse und -management an Studierende der FH Campus 02 weiter. (kb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren