Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Goldman Sachs AM verstärkt ETF-Geschäft hierzulande

niazi_hasham_gsam.jpg

Hasham Niazi

© GSAM

Goldman Sachs Asset Management (GSAM) hat sich für sein ETF-Geschäft und Kundenservice in Deutschland und Österreich personelle Verstärkung geholt. Hasham Niazi verstärkt seit 1. Juli 2022 als Associate das Kundengeschäft von GSAM. Er fokussiert sich vornehmlich auf den Ausbau des ETF-Geschäftes in Deutschland und Österreich und bringt seine Erfahrung als Spezialist für passive Produkte ein. Niazi war zuvor vier Jahre bei State Street Global Advisors als ETF Sales-Ansprechpartner für Banken, Family Offices, Vermögensverwalter und Fondsplattformen in Deutschland tätig, und davor zwei Jahre im Institutional ETF Sales Team von Lyxor (damals Société Générale).

Des Weiteren vergrößerte GSAM mit Zacharie Ketterer seit Juli die Kundenbetreuung in Österreich. Er erlangte den BSc (Hons) Titel an der Bayes Business School in den Fachrichtungen Investment und Financial Risk Management und hat Berufserfahrung in New York gesammelt, bevor er die Funktion bei Goldman Sachs antrat. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren