Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Gané verpflichtet Aktienexperten von Goldman Sachs

huttinger_marcus_gan_2019_erhalten.jpg

Marcus Hüttinger

© Goldman Sachs

Der Vermögensverwalter Gané verstärkt sich per Anfang 2020 mit Marcus Hüttinger (38). Er wird in leitender Funktion bei Gané sowie als geschäftsführender Gesellschafter der Gané Advisory GmbH, Gräfelfing, und als Vorstand der Gané-Investment AG mit Teilgesellschaftsvermögen, Frankfurt am Main, die weitere Entwicklung des Unternehmens unterstützen und mitgestalten.

Der neue Gané-Mann leitet derzeit bei Goldman Sachs das Equity/Multi Asset Sales Team und das Equity Execution Team für institutionelle Kunden in Deutschland und Österreich. Er koordiniert den Vertrieb von weltweiten Kapitalmarkttransaktionen, organisiert Unternehmens- und Investorenveranstaltungen, Senior Roundtables mit Vorständen und ist ein elementarer Bestandteil des Organisationsteams der "Goldman Sachs Global Strategy Conference" in Frankfurt. Als ausgewiesener Experte steht er - wie Gané schreibt - im direkten Dialog mit den Entscheidungsträgern des Asset Managements in Deutschland und stellt zahlreichen institutionellen Investoren seine Kapitalmarkteinschätzungen auf täglicher Basis zur Verfügung. Vor seiner Zeit bei Goldman Sachs, die im Jahr 2014 begann, war er über acht Jahre für Morgan Stanley in Frankfurt und London tätig.

„Marcus Hüttinger und ich kennen uns schon seit unserer Jugend. Seine berufliche Entwicklung ist überragend und menschlich ist er ein ganz feiner Kerl geblieben. Wir sind sehr stolz, dass er seine Führungsqualitäten, seine Kapitalmarktexpertise, sein Netzwerk und sein Organisationstalent von nun an bei Gané einbringen wird", erklärt Dr. Uwe Rathausky, Vorstand und Mitgründer von Gané.

„Ich habe die Entwicklung von Gané von Beginn an mit Begeisterung verfolgt und freue mich sehr, Dr. Uwe Rathausky und J. Henrik Muhle auf ihrem sehr erfolgreichen Weg in Zukunft unterstützen zu dürfen. Nur diese einmalige unternehmerische Herausforderung und die Zusammenarbeit mit Freunden haben mich überzeugen können, meine berufliche „Familie" Goldman Sachs zu verlassen - dieser werde ich aber immer verbunden bleiben. Ich freue mich über das Vertrauen und auf die neue Herausforderung", erklärt Hüttinger, derzeit Head of Delta 1 Equities Germany/Austria Goldman Sachs.

Die Gané Aktiengesellschaft, Aschaffenburg, verwaltet eigenes Vermögen und verantwortet als Fondsberatungsgesellschaft ein Volumen in Höhe von vier Milliarden Euro. Gané zählt sich zu den führenden und renommiertesten bankenunabhängigen Fondsberatern in Deutschland. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren