Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Fusionierte Provinzial gibt Vorstand bekannt

2020-07-28.jpg

Wolfgang Breuer

© Provinzial

Der Zusammenschluss der Provinzial Nordwest und der Provinzial Rheinland kommt voran. Nun wurde die zukünftige Vorstandsriege der neuen Provinzial Holding bestimmt. Sie wird ab Anfang September aus sechs Mitgliedern bestehen und paritätisch aus den beiden heutigen Provinzial-Gruppen besetzt sein, teilt der Versicherer mit.

Neuer Vorstandschef wird Wolfgang Breuer. Sein Stellvertreter ist Patric Fedlmeier, der zudem die Verantwortung für die Themen Personal, Betriebsorganisation sowie IT & Innovation übernimmt. Sabine Krummenerl zeichnet für das Komposit-Ressort verantwortlich. Guido Schaefers wird das Ressort Lebensversicherung verantworten. Ulrich Scholten verantwortet zukünftig das Finanz-Ressort und die Kapitalanlage. Markus Hofmann wird das Ressort Kunde, Marke & Vertrieb leiten. Zudem übernimmt Thomas Niemöller als IT-Vorstand Verantwortung in den Einzelgesellschaften.

Drei Vorstände scheiden aus dem Konzern aus
Drei Führungskräfte verlassen das Unternehmen. "Für die Provinzial Nordwest beinhaltet die neue Governance-Struktur, dass Frank Neuroth, Stefan Richter und Matthew Wilby ihre Mandate als Mitglieder des Vorstands der jeweiligen Konzerngesellschaften beenden werden", heißt es in der Mitteilung. Sie würden "einvernehmlich" aus dem Konzern ausscheiden. (bm)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren