Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Fürstlich Castell'sche Bank mit neuem Aufsichtsratschef

mandt20ingo_vorsitzender_ar_castell-bank.jpg

Ingo Mandt

© Fürstlich Castell'sche Bank

Ingo Mandt ist neuer Aufsichtsratschef der Fürstlich Castell'schen Bank. Er löst Andreas de Maizière ab, der sein Mandat nach 14 Jahren in dem Kontrollgremium niedergelegt hat. De Maizière stand dem Aufsichtsrat der Bank seit 2009 vor. Zuvor war er bereits seit 2006 Mitglied des Aufsichtsrats.

Sein Nachfolger Mandt gehört dem Gremium seit 2017 an. Er hatte darüber hinaus in den vergangenen 15 Jahren verschiedene Vorstands- und Aufsichtsratsmandate inne. Von 2004 bis 2009 war Mandt als Vorstandsmitglied Chief Risk Officer und Chief Financial Officer der BHF-Bank. Zwischen 2010 und 2016 gehörte er dem Vorstand der LBBW an und war anschließend von 2016 bis 2019 Mitglied im Verwaltungsrat der FMS Wertmanagement. (cf)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren