Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Globale Aktien: Hilft Disziplin bei der Beherrschung fundamentaler Risiken?

Ad

Institutional Money Kongress: Klaus Petersen, Portfolio Manager Macquarie ValueInvest Global Equity, wird Ihnen darlegen, wie man „bottom-up“ mit gezielter und gut strukturierter Einzeltitelauswahl langfristig attraktive Renditen erzielen kann.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Führungswechsel bei Corpus Sireo Real Estate

gnther_ralph_corus_sireo_klein_portrait.jpg

Ralph Günther

© Corpus Sireo

In Deutschland übernimmt Ralph Günther (59) die Leitung der CORPUS SIREO Real Estate GmbH Köln, einer Immobilien-Gesellschaft von Swiss Life Asset Managers. Er folgt auf Bernhard Berg (59), Sprecher der Geschäftsführung von CORPUS SIREO Real Estate, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch und im beiderseitigem Einvernehmen verlässt.

Interims-CEO 
Ralph Günther wird interimistisch als CEO die weitere Entwicklung und Ausrichtung von CORPUS SIREO Real Estate im deutschen Immobilienmarkt und innerhalb von Swiss Life Asset Managers vorantreiben. Er kehrt nach mehr als zweieinhalb Jahren im Aufsichtsratsvorsitz von CORPUS SIREO zurück in die operative Leitung des Unternehmens, das er von 2009 bis 2016 erfolgreich führte. Seinen Aufsichtsratsvorsitz bei CORPUS SIREO Real Estate übernimmt Rudolf Keller (48), Head Corporate Finance and M&A der Swiss Life-Gruppe.

Stefan Mächler, Group CIO von Swiss Life dankte Bernhard Berg für seinen großen persönlichen Einsatz. Dieser hat die Entwicklung von CORPUS SIREO Real Estate kompetent begleitet. Meilensteine waren der Aufbau der Swiss Life KVG und des Offenen Immobilien-Publikumsfonds «Living + Working», die Expansion des Geschäfts von CORPUS SIREO Real Estate nach Skandinavien oder auch markante Projektentwicklungen, wie Mächler festhielt. (kb) 

 

 

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen