Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Frankfurt Trust: Geschäftsführer und CIO Frank-Peter Martin geht

martin_frank-peter_ex-frankfurt-trust.jpg

Frank-Peter Martin

© Frankfurt-Trust

Frank-Peter Martin, Geschäftsführer und Investmentchef der BHF-Tochter Frankfurt Trust, wird seinen Posten aufgeben, meldet das "Handelsblatt". Wie des Weiteren bekannt wurde, hat auch der Chef der Private-Banking-Sparte der BHF-Bank, Marcel Lähn, zum 10. August 2016 gekündigt. Die BHF-Bank ist nach einer Übernahmeschlacht mit dem chinesischen Mischkonzern Fosun des Milliardärs Guo Guangchang in den Besitz der französischen Oddo-Gruppe gekommen.

Seit der Übernahme kursieren immer wieder Gerüchte, dass Bankier Philippe Oddo die Fondssparte Frankfurt Trust abspalten und verkaufen will. Denn mit Oddo Meriten verfügen die Franzosen bereits über einen eigenen, breit aufgestellten Fondsanbieter. Das Haus war aus der Fusion der Asset-Management-Sparte von Oddo und der deutschen Boutique Meriten entstanden. Eine Trennung sei zwar nicht ausgeschlossen, berichtet das "Handelsblatt". Aber Oddo wolle Frankfurt Trust zunächst innerhalb der BHF-Gruppe stärken und optimieren. (ert/aa)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren