Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Wirtschaftsweiser Lars Feld beim Investmentforum in Frankfurt

Prof. Feld, der Topökonom und Leiter des Walter Eucken Institut Freiburg spricht über die wirtschaftliche Lage in Deutschland und der EU. Gelingt der Weg zurück zum „Normalniveau“? Melden Sie sich gleich an und erfahren Sie mehr!

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

First-State-Deutschlandchef nimmt seinen Hut

ab1149-1-david_pic_2.jpg

David Gaschik

© First State

David Gaschik ist nicht mehr Deutschlandchef von First State Investment. Der Vertriebsexperte wechselte Anfang des Jahres zu Baillie Gifford, wie er auf Anfrage bestätigte.

Die schottische Investmentgesellschaft plant, mit einer Niederlassung hierzulande durchzustarten. Gaschik kam im April 2012 zu First State. Gemeinsam mit Marc Bishop, Vertriebsdirektor für Europa, betreute er den deutschen Markt.

Davor war er zehn Jahre bei UBS tätig gewesen. Den deutschen Standort von First State soll dem Bericht eines Branchendienstes zufolge zunächst Robert Retz leiten. (jb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen