Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Fidelity International ernennt neuen obersten Strategiechef

andrew_mccaffery_pic.jpg

Andrew McCaffery

© Fidelity International

Fidelity International, einer der vielen namhaften Sponsoren des 13. Institutional Money-Kongresses in Wiesbaden, bekommt einen neuen Chefanlagestrategen (CIO). Andrew McCaffery, bisher stellvertretender CIO, übernimmt den Posten Mitte Februar von seinem Chef Bart Grenier, der in gleicher Funktion zur Schwesterfirma Fidelity in den USA wechselt.

Er folgt dort auf Steve Neff, der in den Ruhestand geht, wie aus einer Aussendung hervorgeht. McCaffrey stieß erst im Juli zu Fidelity International. Zuvor war er acht Jahre bei Aberdeen Standard Investments gewesen. (jb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren