Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

EZVK: Neues Vorstandsmitglied

von_hinber_georg_ezvk_2022_c_oda_von_hinber.jpg

Georg von Hinüber

© Oda von Hinüber

Georg von Hinüber wurde zum Vorstandsmitglied der Evangelischen Zusatzversorgungskasse (EZVK) bestellt. Von Hinüber wird seine neue Aufgabe am 1. Oktober 2022 in Darmstadt übernehmen und dabei für das Ressort Versicherungen und Beteiligte zuständig sein. Darüber informiert die EZVK per Aussendung.

Das designierte Vorstandsmitglied löst Hans-Rudolf von Campenhausen ab, der das Ressort seit Juni als Interimsvorstand leitete und sich künftig wieder auf seine Vorstandsaufgaben bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Rheinland-Westfalen (KZVK) und der Gemeinsamen Versorgungskasse für Pfarrer und Kirchenbeamte (VKPB) in Dortmund konzentriert. Von Hinüber folgt auf Vanessa Baumann, die das Haus per Ende August verließ.

Über den bisherigen Karriereverlauf
Von Hinüber ist Jurist und seit 2015 bei der KZVK und der VKPB in Dortmund tätig, zuletzt als verantwortlicher Justiziar, Leiter der Rechtsabteilung und Verhinderungsvertreter eines Vorstandsmitglieds. Zuvor war er Berater bei AON Hewitt und juristischer Referent der Arbeitsgemeinschaft kommunale und kirchliche Altersversorgung (AKA). Er hat Rechtswissenschaften in München und Berlin studiert und hält einen Master in Pension Management der Hochschule Kaiserslautern. Von Hinüber ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Lüdinghausen.

Der Vorstandsvorsitzende der EZVK, Dr. Volker Heinke, sagte anlässlich der Berufung: „Ich freue mich sehr auf die künftige Zusammenarbeit mit Herrn von Hinüber und danke meinem Kollegen Hans-Rudolf von Campenhausen sehr herzlich für seine tatkräftige und ausgesprochen engagierte Unterstützung.“

Auf die neue Herausforderung freut sich von Hinüber: „Die EZVK ist eine der bedeutendsten Zusatzversorgungskassen in Deutschland mit einem ausgedehnten Geschäftsgebiet und einem attraktiven Geschäftsmodell für die evangelische Kirche und Diakonie. Ihr Handeln ist geprägt davon, ihren Kunden – den Beteiligten und Versicherten – eine werthaltige und effiziente betriebliche Altersversorgung zu bieten. Die spannende Aufgabe, die Geschäftstätigkeit der EZVK mitzugestalten und erfolgreich für ihre Kunden weiterzuentwickeln, ist ein großes Privileg und nehme ich sehr gerne an.“ (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren