Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Ex-Sparkassen-Chef findet neuen Job

fohrmann.jpg

Andreas Fohrmann

© Sparkasse Südholstein

Andreas Fohrmann, der langjährige Vorstandschef der Sparkasse Südholstein, wird ordentliches Vorstandsmitglied bei der Sparkasse Zwickau. Der Bankmanager fängt seinen neuen Job am 1. Juli dieses Jahres an, melden die "Kieler Nachrichten".

Fohrmann war im Sommer 2021 als Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Südholstein abgetreten. Der Verwaltungsrat hatte ihm seinerzeit eine "Überschreitung der Verantwortungs- und Zuständigkeitsbereiche" vorgeworfen (Institutional Money berichtete). Der 58-Jährige leitete die Sparkasse Südholstein seit 2014.

Seine berufliche Karriere startete Fohrmann bei der Stadtsparkasse Dresden. Weitere Stationen waren die Sachsen LB, die Sachsen-Bank und die Sparkasse Chemnitz. In Zwickau wird Fohrmann im Vorstand mit dem Vorsitzenden Felix Angermann und Josef Salzhuber, der Ende dieses Jahres in den Ruhestand tritt, zusammenarbeiten.

Die Sparkasse Zwickau weist eine Bilanzsumme von rund 3,1 Milliarden Euro aus und beschäftigt rund 420 Mitarbeiter. (mh)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren