Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Ex-Business-Development-Chef von Fenthum dockt bei Oddo BHF AM an

2018_nys_landscape_c_tom_gundelwein.jpg

Dominic Nys

© Tom Gundelwein

Dominic Nys hat Fenthum, die 2019 gegründete gemeinsame Vertriebsgesellschaft von Ethena und Mainfirst, bereits Mitte September verlassen, wo er als Head of Business Development Services International fungierte. Seine Position wird zudem nicht neu besetzt, Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Nys werden innerhalb des Führungsteams aufgeteilt. "Wir wünschen Dominic Nys für seine persönliche wie berufliche Zukunft alles Gute", schreibt Fenthum in einem Statement. Der guten Ordnung halber sei erwähnt, dass Citywire Deutschland als erstes über Nys Weggang im September berichtete.

Nun wird Nys Leiter des Vertriebs bei Oddo BHF Asset Management mit Zuständigkeit für den Benelux. Nys frühere berufliche Stationen waren die Toronto Dominion Bank, Lehman Brothers und die Dresdner Kleinwort in London. Bei Oddo BHF AMsset Management wird er an Florent Guy-Ducrot, Head of Sales France and Benelux, berichten. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren