Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Ex-Amundi-Sales-Chef leitet Vertrieb der Lehner Investments Gruppe

hrich-gottfried_lehner-investments_2020_erhalten_neu.jpg

Gottfried Hörich

© Lehner Investments Gruppe

Wie "Institutional Money" erfahren konnte, haben Aufsichtsrat und Vorstand der Lehner Investments AG bereits am 24. März 2020 auf Empfehlung des Mehrheitsaktionärs einstimmig beschlossen: Gottfried Hörich leitet als neuer GmbH-Geschäftsführer die Geschicke der Lehner Investments Sales Agency, vormals iFund Agency.

Die neu aufgestellte Gesellschaft ist eine exklusiv für den Vertrieb zuständige 100-Prozent-Tochter von Lehner Investments. Zu Hörichs Aufgaben gehören einerseits der Aufbau einer institutionellen Kundenbasis, zum anderen die Etablierung eines internationalen Netzwerks von Vertriebspartnern und Vermittlern für Lehner Investments.

Der Vertriebsprofi war bis Ende Juli vergangenen Jahres für Amundi Deutschland, Tochter des größten europäischen Vermögensverwalters, tätig, und seit Oktober 2015 als Geschäftsführer und Deputy-CEO für Sales, Marketing und Product Management sowie die Leitung der Frankfurter Niederlassung verantwortlich.

Davor war Hörich über zehn Jahre lang Geschäftsleiter bei J.P.Morgan Asset Management, insbesondere verantwortlich für die Betreuung von institutionellen Investoren, direkt oder mit seinem Team. Bis Dezember 2004 war Hörich in leitenden Positionen im Ausland aktiv, unter anderem für die Betreuung institutioneller Investoren von Merrill Lynch. (hh)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren