Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Aktien: Sechs Anzeichen für einen Bullenmarkt in der Endphase

Die Hausse am Aktienmarkt ist in ihr elftes Jahr eingetreten. Wie lange wird die Rallye noch anhalten? Es gib sechs verräterische Anzeichen für eine Abkühlung der Aktienmärkte. Erfahren Sie mehr.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Evi Vogl wird Deutschlandchefin von Amundi

vogl.jpg

Evi Vogl

© Pioneer

Evi Vogl, seit 2011 Deutschlandchefin von Pioneer Investments, wird die Rolle der Länderverantwortlichen auch nach der Übernahme durch den französischen Asset Manager Amundi ausfüllen. Das gab das Pariser Unternehmen am Donnerstag bekannt.

Amundi wird die Pioneer-Übernahme offiziell am 3. Juli abschließen, wie das Unternehmen mitteilte. In diesem Zusammenhang veröffentlichte Europas größter börsengehandelter Fondsanbieter auch eine Übersicht mit den wichtigsten Führungskräften. Vogl wird demnach Deutschlandchefin.

Seit 1981 in der Finanzbranche

Vogl arbeitet seit 1981 in der Finanzbranche. Sie begann ihre Karriere in der HVB-Gruppe. Vor ihrer Berufung in die Pioneer-Geschäftsführung war sie bei einer internationalen Großbank für die Betreuung institutioneller Investoren in Europa tätig und verantwortete das Deutschlandgeschäft eines globalen Asset Managers. (bm)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren