Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Institutioneller schreibt Mid-/Large-Cap-Mandat aus

Ad

Asset Manager für Mid- & Large-Caps gesucht: Das ausgeschriebene Volumen beträgt zwischen 10 und 25 Millionen Euro. Mehr Informationen zum Mandat erhalten nur registrierte User. Mehr erfahren >>

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Ellwanger und Geiger mit neuem Vorstand

brenner.jpg

Harald Brenner

© Ellwanger und Geiger

Ellwanger und Geiger hat Anfang Oktober ihre Rechtsform in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und gibt damit einhergehend Änderungen im Vorstand bekannt: Neben Volker Gerstenmaier, der als langjähriger persönlich haftender Gesellschafter des Bankhauses für die Vermögens-, Anlage- und Finanzierungsberatung verantwortlich zeichnet, wurde Harald Brenner in den Vorstand von Ellwanger und Geiger berufen.

Brenner ist Nachfolger von Mario Caroli und verantwortet die Bereiche Finanzen, Marktfolge, IT und Personal. Der studierte Diplom-Ökonom ist seit März 2013 beim Bankhaus als Leiter Finanzen und Personal tätig. Zuvor hatte er leitende Funktionen unter anderem bei der Südleasing und der Wüstenrot Bank Pfandbriefbank inne.

Dem Aufsichtsrat gehören künftig Lars Hille als Vorsitzender, Rosemarie Miller-Weber und Michael Hammes an. Der Gesellschafterkreis besteht unverändert ausschließlich aus Privatpersonen, betont das Unternehmen. (cf)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen