Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

DZ Bank: Zwei Schlüsselpositionen neu besetzt

dz_bank_sren_hettler.jpg

Sören Hettler

© www.dirkmoll.de

Die DZ Bank hat zwei neue Anlagechefs berufen: Sören Hettler ist seit Juli Leiter für Anlagestrategie und Privatkunden. Er tritt damit die Nachfolge von Christian Kahler an, der das Unternehmen Ende Juni auf eigenen Wunsch verlassen hat und sein eigenes Unternehmen gegründet hat. Sven Streibel übernimmt die Position als Chef-Aktienstratege beim Zentralinstitut der Genossenschaftsbanken.

Beide Positionen wurden intern neu besetzt. Wirtschaftswissenschaftler Hettler, der seit 2012 bei dem Institut arbeitet, soll als neuer Gruppenleiter vor allem seine langjährige Erfahrung in den Bereichen Kryptowährungen und digitale Zentralbankwährungen einbringen. Damit werden die Themen nicht mehr aus dem Devisen-Research betreut, in dem Hettler zuvor als Senior-Analyst und Stellvertreter der Gruppenleiterin tätig war.

Streibel ist seit vergangenem Herbst als Senior-Aktienstratege bei der DZ Bank angestellt. Zuvor arbeitete er als Senior-Aktienstratege und Portfoliomanager bei der Deutschen Bank. (cf)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren