Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Die Bayerische holt neuen Leiter Risikomanagement von Swiss Life

Die Bayerische holt Risikospezialisten von Swiss Life

Markus_DeimlMarkus Deiml übernimmt innerhalb der Versicherungsgruppe "die Bayerische" die Leitung des Bereichs Risikomanagement. Bislang war das Risikomanagement des Versicherers mit dem Controlling in einem Ressort untergebracht. Die Leitung für das Controlling wird wie bisher Armin Greisinger innehaben, erklärte ein Sprecher von die Bayerische.
 
Deiml kommt von Swiss Life, wo er in der deutschen Niederlassung viele Jahre in leitenden Positionen tätig war. Seit 2003 leitete er das Aktuariat und Risikomanagement. Ab 2007 war Deiml zudem Verantwortlicher Aktuar. Deiml ist promovierter Mathematiker und kann auf langjährige Erfahrungen im Bereich Swiss Solvency Test und bei der Einführung von Solvency II in allen drei Säulen verweisen. (cf/aa)
 
 
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren