Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Köpfe

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Deutsche AWM holt hochrangige Nachhaltigkeitsexpertin von der Weltbank

Deutsche AWM holt hochrangige Nachhaltigkeitsexpertin von der Weltbank

Die europäische Plattform für Nachhaltigkeitsanlagen der Deutsche Asset & Wealth Management (Deutsche AWM) wird künftig von Astrid Manroth geleitet. Als Managing Director und Head of Environment and Social Capital soll sie den Ausbau des in Frankfurt ansässigen Environmental and Social Capital Geschäfts sowie des in Luxemburg beheimateten Development Finance Geschäfts vorantreiben.
 
Die beiden Plattformen verwalten von Entwicklungsorganisationen gegründete und gesponserte ÖPP-Fonds (öffentlich-private Partnerschaften), die weltweit in saubere Energien, Energieeffizienz, Landwirtschaft und Mikrofinanz investieren. Die Environmental and Social Capital Gruppe wird in Kooperation mit dem zentral agierenden ESG Head Office der Deutsche AWM die Präsenz in diesem Geschäft ausbauen.
 
Manroth kommt von der Weltbank, wo sie elf Jahre lang in verschiedenen Führungspositionen tätig war, darunter als Programm-Managerin in der Abteilung für nachhaltige Entwicklung für Europa und Zentralasien, als Spezialistin für Infrastrukturfinanzierungen in der Region Afrika sowie zuletzt als Leiterin des Openness and Aid Effectiveness Programms in Washington. Zuvor war sie sechs Jahre bei JP Morgan, London als Head of Credit Rating Advisory in der Emerging Markets Debt Capital Markets Gruppe tätig. (cf)
 
 
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren