Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Credit Suisse: Vermögensverwaltung erhält neue Leitung

ferrari.jpg

Francesco De Ferrari

© Nicky Loh / Bloomberg

Die Credit Suisse Group gibt die Ernennung von Francesco De Ferrari zum CEO der neu formierten Vermögensverwaltung – Division Wealth Management – bekannt. Er wird am 1. Januar 2022 Mitglied der Geschäftsleitung der Credit Suisse Group und direkt an Thomas Gottstein, Chief Executive Officer der Gruppe, berichten. Außerdem übernimmt er interimsmäßig die Funktion des CEO der EMEA-Region. Der bisherige CEO International Wealth Management (IWM), Philipp Wehle, verlässt den Vorstand und wird Finanzchef der Vermögensverwaltung. Er wird eng mit De Ferrari zusammenarbeiten.

Christian Meissner, CEO der Division Investment Bank, wird zum CEO der Region Americas. Zudem wurden Helman Sitohang und André Helfenstein zum CEO der Region APAC bzw. CEO der Region Schweiz ernannt. Des Weiteren übernimmt Mark Hannam die Funktion des Leiters Internal Audit. Darüber hinaus verkündet die Credit Suisse eine neue Verwaltungsratsstruktur zur Optimierung der Effektivität und Governance der Verwaltungsräte ihrer Tochtergesellschaften.

Die Ernennungen stehen im Einklang mit der im November 2021 verkündeten neuen Strategie und Organisationsstruktur der Gruppe. Mit der neuen Strategie wird die Credit Suisse in eine Matrixorganisation überführt, um ihre Strategie mit Blick auf Stärkung, Vereinfachung und Wachstumsinvestitionen bestmöglich umzusetzen.

Ab 1. Januar 2022 ist die Gruppe in vier Geschäftsdivisionen – Wealth Management, Investment Bank, Swiss Bank und Asset Management – sowie vier geografische Regionen – EMEA, Americas, Schweiz und APAC – unterteilt, die jeweils unter folgender Leitung stehen:

GeschäftsdivisionenGeografische Divisionen
Wealth Management – Francesco De FerrariEMEA – Francesco De Ferrari (ad interim)
Investment Bank – Christian MeissnerAmericas – Christian Meissner
Swiss Bank – André HelfensteinSwitzerland – André Helfenstein
Asset Management – Ulrich KörnerAPAC – Helman Sitohang
twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren