Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

CCPM bezieht neuen Firmensitz, stellt Professionals ein

Der Vermögensverwalter CCPM zieht im September in ein neues, deutlich größeres Domizil. Der neue Firmensitz bietet mit rund 300 Quadratmetern Platz für insgesamt 20 Mitarbeiter. Diese werden bald mehr: Zwei neue Kollegen starten im Portfoliomanagement und im institutionellem Vertrieb.

Thomas Wiegelmann, CCPM
Thomas Wiegelmann, CCPM
© CCPM AG

Die im Jahr 1991 gegründete Conservative Concept Portfolio Management AG (CCPM), ein international agierender, deutscher Asset Manager, zieht im September in Frankfurt in ein neues Domizil.„Seit nunmehr 30 Jahren legen wir stets größten Wert auf langfristige Kundenbeziehungen, die auf vertrauensvollem Austausch und guter Kommunikation beruhen. Mit unserem Umzug geben wir uns dafür mehr und noch geeigneteren Raum“, erklärt der Vorstand Thomas Wiegelmann. „Wir haben einen Wachstumsmodus erreicht, dem der alte Standort in Frankfurt nicht mehr gerecht wurde. Auch diesem Umstand tragen wir mit unserem Umzug Rechnung.“

Institutionellen Investoren bietet CCPM einen individualisierten, für ihre Bedürfnisse passgenauen Beratungs- und Betreuungsansatz und verwaltet derzeit über eine Milliarde Euro in Spezial- und Publikumsfonds.

Umzug wegen Wachstum der gesamten LeanVal-Gruppe
Die Geschäftsentwicklung der CCPM und das Wachstum der gesamten LeanVal-Gruppe machen den Umzug notwendig. Die LeanVal-Gruppe ist ein unabhängiger Finanzdienstleister für private, institutionelle und semi-institutionelle Investoren, dessen Leistungsangebot das Aktienresearch, Asset Management und digitale Plattformen für das Investment Management umfasst. CCPM gehört seit 2019 zur LeanVal-Gruppe, hat seinen Schwerpunkt in der Verwaltung von Benchmark-unabhängigen Strategien mit Fokus auf liquide, börsengehandelte Finanzinstrumente und ermöglicht Investoren so, in fast jedem Marktumfeld stetige und risikooptimierte Renditen zu erwirtschaften.

Über das neue Büro
Der neue Firmensitz in der Frankfurter Bleichstraße bietet mit rund 300 Quadratmetern Platz für insgesamt 20 Mitarbeiter, eine sehr gute Anbindung und einen weiten Blick auf die Frankfurter Skyline. „Mit unserem neuen Standort bleiben wir im Zentrum der Frankfurter Finanz-Community. Dennoch haben wir genügend Abstand, um das Geschehen mit unserem gewohnten kritischen Blick zu begleiten und in unserem Research beziehungsweise in unseren Anlageentscheidungen zu verarbeiten“, so Prof. Dr. Laurenz Czempiel, LeanVal-Geschäftsführer und Vorsitzender des Aufsichtsrates von CCPM. „Der Umzug schafft ein noch konstruktiveres Arbeitsklima für das langjährig bestehende Team sowie den nötigen Platz für neue Kollegen.“

Zwei neue Mitarbeiter kommen dazu, weitere Experten gesucht
Bis Ende 2021 will CCPM weiter wachsen und hat zunächst zwei neue Stellen in den Bereichen Portfolio Management und institutioneller Vertrieb geschaffen, dann folgt der nächste Wachstumsschritt. „Wir werden nach weiteren Mitarbeitern suchen, die unsere erfolgreiche Geschäftsentwicklung aktiv mitgestalten möchten“, so der Vorstand Wiegelmann. (aa)
 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren