Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Carsten Zielke wird Koordinator der EU-Richtlinie NFRD

zielke-carsten.jpg

Carsten Zielke

© Zielke Research Consult

In Abstimmung mit der EU Kommission hat die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG), ein 2001 gegründeter und nicht-gewinnorientierter Verein mit Sitz in Brüssel, Carsten Zielke zum verantwortlichen Koordinator des Konsultationsprozesses zur Revision der sogenannten Non-financial reporting Direktive (NFRD) für Finanzinstitute in Europa ernannt. "Ich freue mich, durch diese Arbeit den Konsultationsprozess zur Revision der Richtlinie zur nichtfinanziellen Berichterstattung europäischer Finanzunternehmen mitsteuern zu dürfen", so Zielke. Er zähle dabei auf eine breite Beteiligung nicht nur der Versicherer, sondern auch der Asset Manager und Banken in Europa.

Als Gründungsgeschäftsführer der Zielke Research Consult mit Sitz in Aachen analysiert Zielke schon seit Jahren die deutschen Versicherer anhand der sogenannten CSR-Berichte – die Abkürzung steht für Corporate Social Responsibility – in Bezug auf Nachhaltigkeit, Solvenz und andere Kriterien und hat sich zu einer relevanten Stimme nicht nur in der hiesigen Versicherungswirtschaft, sondern auch bei Medien und Politik entwickelt. Als nächstes Projekt stehen die Banken auf dem Plan von Zielke und seinem Team. Im Januar sollen erstmals die Analyseergebnisse der 135 größten deutschen Banken und Sparkassen präsentiert werden. Die Untersuchung erfolgt dabei ebenfalls auf Basis der CSR-Berichte. (hh)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren