Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Mit Rohstoffen das Portfolio diversifizieren.

Ad

Zu Zeiten schwacher Aktienmärkte zeigt sich die Bedeutung der Diversifikation. Gerade Öl und Industriemetalle können ein Gegengewicht zu volatilen Aktien sein. Mit Exchange Traded Commodities (ETCs) investieren Finanzprofis 1:1 und besichert in Rohstoffe.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Capital Group stellt neuen Fixed Income Investment Director ein

becker_peter_capital_group_2007.jpg

Peter Becker

© Aberdeen

Der US-Asset Manager Capital Group verstärkt sein Anleihenbereich mit der Verpflichtung von Peter Becker als Fixed Income Investment Director für Europa. Ab dem 17. September 2018 wird er vom Londoner Büro aus tätig sein und eng mit Jeremy Cunningham im Investmentspezialisten-Team zusammenarbeiten.

Der Neuzugang wird das Wachstum der Capital Group im Fixed-Income-Bereich bei institutionellen Investoren, aber auch Finanzintermediären in ganz Europa unterstützen. Er stößt zu einem starken und erfahrenen Team, das aus über 150 Fixed-Income-Profis mit durchschnittlich 17 Jahren Branchenerfahrung besteht. 

„Ein wichtiger Teil unserer Strategie für Deutschland war es von Beginn an, neben der Büroeröffnung in Frankfurt unseren Auftritt mit deutschsprachigen Anlagespezialisten noch kundenfreundlicher zu machen", erklärt Henning Busch, Managing Director für institutionelle Klienten in Deutschland und Österreich.

Vor seinem Wechsel zu Capital Group arbeitete Becker bei Wellington Management International, wo er zuletzt als Managing Director des Fixed-Income-Produktmanagements tätig war. Bevor er 2009 zu Wellington stieß, war Becker Portfoliomanager im Fixed-Income-Bereich bei Aberdeen Asset Management.

Davor arbeitete er bei Fischer Francis Trees & Watts als Director of European Client Portfolio Management and Business Development und als Portfoliomanager für Unternehmensanleihen bei HSBC Global Asset Management. Becker hat 2003 den Titel des Chartered Financial Analyst erhalten und ist Mitglied des CFA-Instituts. (aa)

 

Die Expertise von Capital Group bei festverzinslichen Wertpapieren

Seit dem Jahr 1973 investiert Capital Group im Fixed-Income-Bereich und verwaltet dort derzeit ein Vermögen von über 321 Milliarden US-Dollar. Die Fixed-Income-Strategien von Capital Group zeichnen sich durch fokussierte Portfolios aus, denen ein umfassender Investmentprozess mit Assetklassen-übergreifendem Research und ganzheitlichem Risikomanagement zugrunde liegt.

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen