Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Integration von ESG-Kriterien bei Infrastruktur-Investitionen

Charles Dupont und Claire Smith, Schroders erläutern beim Investmentforum am Beispiel des US-amerikanischen Energieversorgers Pacific Gas & Electric Corporation die Integration von ESG Kriterien in den Investmentprozess. Erfahren Sie mehr!

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

BMO Global: Wells Fargo-Chefin folgt auf CEO Richard Wilson

kristi_mitchem.jpg

Kristi Mitchem

© BMO GAM

Kristi Mitchem ist neue Vorstandschefin von BMO Global Asset Management (BMO GAM). Sie löst damit Richard Wilson ab, der seit 2014 an der Spitze von BMO GAM stand und laut dem Unternehmen in den Ruhestand geht. Darüber berichtet die Gesellschaft per Aussendung.

Mitchem selbst kommt von Wells Fargo, wo sie CEO und Head of Wells Fargo Asset Management war. In dieser Funktion leitete Mitchem 28 unabhängige Investmentteams mit einem verwalteten Vermögen von rund 500 Milliarden US-Dollar (ca. 440 Millionen Euro).

Vorherige Stationen Mitchems waren State Street Corporation, Blackrock und Goldman Sachs. (cf/aa)


Veranstaltungshinweis: Wells Fargo Asset Management ist einer der vielen, namhaften Sponsoren des 12. Institutional Money Kongresses (26. bis 27. Februar 2019 im Frankfurter Congress  Center) und hält einen Workshop darüber, in wie weit Emerging Markets und ESG -Exposure ein Widerspruch sind. Nähere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie nachfolgend.

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen