Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Bethmann Bank komplettiert die Geschäftsleitung

brelik.jpg

Agnes Brelik

© Bethmann Bank

Die Bethmann Bank ergänzt ihre Geschäftsleitung und ordnet die Zuständigkeiten innerhalb des Leitungsgremiums neu. Neues Mitglied ist Agnes Brelik (45), die ab Oktober als Head Wealth Products Germany die Zuständigkeit für das Ressort Product & Solutions übernehmen wird. Sie ist seit 2016 Chief Financial Officer von ABN Amro Deutschland und seit 2020 bereits Teil der erweiterten Geschäftsleitung der Bethmann Bank.

Stefan Meine (50), der bisher für Product & Solutions zuständig war, wird in der Geschäftsleitung, ebenfalls ab Oktober, als Chief Commercial Officer das Kundenressort leiten und damit die Nachfolge von Nicolas von Loeper antreten, der die Bank Ende März dieses Jahres verlassen hat. Meine wird zudem als Vice Chairman Corporate Banking wie bisher für die Betreuung von Großkunden von ABN Amro zur Verfügung stehen.

Unverändert gehören Hans Hanegraaf als Vorsitzender und Michael Pleske, zuständig für den Risikobereich, der Bethmann-Geschäftsleitung an. Nach der für Anfang Oktober 2022 geplanten Verschmelzung der heutigen Bethmann Bank AG auf ihre Alleinaktionärin ABN Amro Bank N.V. wird die Bank keinen Vorstand, sondern eine Geschäftsleitung haben. (mb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren