Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Institutioneller schreibt Mid-/Large-Cap-Mandat aus

Ad

Asset Manager für Mid- & Large-Caps gesucht: Das ausgeschriebene Volumen beträgt zwischen 10 und 25 Millionen Euro. Mehr Informationen zum Mandat erhalten nur registrierte User. Mehr erfahren >>

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Bei GAM geht's weiter rund: Ein neuer Group CEO soll es richten

jacob_david_gam_interim_ceo_klein_portrait.jpg

David Jacob

© GAM Holding

Group CEO Alexander Friedman und der Verwaltungsrat sind übereingekommen, dass es für GAM am besten ist, den nächsten Entwicklungsschritt des Unternehmens unter neuer Führung anzugehen, und dass Alexander Friedman per heute zurücktritt. Der Verwaltungsrat hat David Jacob, Mitglied des Verwaltungsrates, als interimistischen Group CEO und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Gleichzeitig wird die Suche nach einem neuen Group CEO eingeleitet.

David Jacob hatte Führungs­positionen bei einer Reihe von Vermögensverwaltern inne und verfügt über weitreichende Industrieerfahrung. Er war von 2014 bis 2016 CEO von Rogge Global Partners. Von 2004 bis 2013 war er bei Henderson Global Investors in verschiedenen leitenden Funktionen tätig, unter anderem als Mitglied des Verwaltungsrates und als CIO. Vor seiner Tätigkeit bei Henderson hatte er verschiedene leitende Funktionen bei UBS Global Asset Management, Merrill Lynch Investment Managers und J.P. Morgan Asset Management innegehabt. David Jacob ist Chartered Financial Analyst (CFA) und verfügt über einen Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften der Wharton School an der Universität von Pennsylvania. Er wurde 1964 geboren und ist US und britischer Staatsbürger.

Jacobs unmittelbare Priorität liegt darin sicherzustellen, dass die erforderlichen Maßnahmen, um die Strategie von GAM voranzutreiben und die Profitabilität zu unterstützen, so rasch als möglich umgesetzt werden. Während seiner Zeit als interimistischer CEO wird er Mitglied des Verwaltungsrates bleiben, jedoch aus dem Audit Committee und dem Compensation Committee zurücktreten. Seine Rolle im Compensation Committee wird mit sofortiger Wirkung von Benjamin Meuli übernommen, der seit 2016 Mitglied des Verwaltungsrates ist. (kb)

 

 

 

David Jacob ist seit April 2017 Mitglied des Verwaltungsrates der GAM Holding AG. Er war ebenfalls Mitglied im Audit und Compensation Committee der Gruppe (seit Mai 2017).

 

 

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen