Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Bankhaus Metzler sortiert Führungsgremium neu

comperl-kim.jpg

Kim Comperl

© Metzler Gruppe

Nach dem angekündigten Rückzug von Friedrich von Metzler hat die Privatbank ihren Partnerkreis mit Kim Comperl, Mario Mattera und Marco Schulmerich ergänzt. Im Juni werden die drei in das Führungsgremium einziehen. Comperl wird dabei das Kerngeschäftsfeld Corporate Finance verantworten. Der M&A-Spezialist verfügt über 26 Jahre Berufserfahrung und war in leitenden Positionen bei Dresdner Kleinwort und der HSBC in Frankfurt am Main und London tätig.

Sein neuer Kollege Mattera ist seit 2002 bei Metzler und leitet seit 2014 den Bereich Fixed Income/Forex im Kerngeschäftsfeld Metzler Capital Markets. Er verantwortet die Sales- und Trading-Einheiten, die Aktiv-/Passiv-Steuerung der Gruppe sowie das Currency-Management der Bank. Darüber hinaus ist er Mitglied im Kreditausschuss des Bankhauses.

Der Dritte im Bunde, Schulmerich, arbeitet seit 2005 bei Metzler. Seit 2013 ist er Geschäftsführer der Metzler Asset Management und primär zuständig für die Abteilung Institutional Sales. Zudem verantwortet er die gesamte Projekt- und IT-Koordination im Asset Management und ist ebenfalls Mitglied im Kreditausschuss des Bankhauses. (cf)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren