Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Finanzmarkt-Ausblick 2020

Ad

Wie geht es 2020 weiter mit der Weltwirtschaft und was bedeutet der Führungswechsel an der EZB-Spitze für die europäische Geldpolitik? PIMCO-Chefökonom Joachim Fels erläutert im Video den Konjunkturausblick und die Schlussfolgerungen für die Asset-Allokation.

Anzeige
Advertisement
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Aviva Investors ernennt neuen ESG-Chef

aviva_investors_ed_dixon.jpg

Ed Dixon

© Aviva Investors

Aviva Investors besetzt die neu geschaffene Position Head of ESG (Environmental, Social und Governance) Real Assets mit Ed Dixon. In London ansässig, berichtet er an Melanie Collett, Head of Asset Management, Real Estate.

Dixon verantwortet künftig das 45 Milliarden Pfund schwere ESG-Programm der Real Assets-Plattform von Aviva Investors, inklusive der Bereiche Real Estate, Infrastruktur und Private Debt. Um die unternehmensweite ESG-Strategie im Bereich Real Assets hinsichtlich Investitionen, Entwicklung und Asset Management zu managen, arbeitet er eng mit Kollegen aus allen Bereichen der Plattform sowie dem Global Responsible Investment-Team zusammen.

Dixon verfügt über mehr als 17 Jahre Branchenerfahrung. Zuletzt war er als Sustainability Insights Director bei Landsec tätig, wo er den Unternehmensansatz für nachhaltiges Design, Klimarisiko und Transparenz der Lieferkette verantwortete. Dixon stieß im Januar 2016 zu Landsec. Er leitete dort die Implementierung der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens mit einem Entwicklungsvermögen von 3,6 Milliarden Pfund sowie die Bereiche Strategie, Forschung und Governance. Seine Karriere umfasst weitere Positionen bei Mace, Marks and Spencer's und Simons Group. (mb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren