Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Aquila Capital ernennt Dr. Huth zum Beiratsmitglied

Der Beirat von Aquila Capital besteht aus erfahrenen und namhaften Mitgliedern. Als unabhängiges Gremium gibt der Beirat entscheidende Impulse zur Ausrichtung des Unternehmens sowie der Identifizierung und Bewertung neuer Geschäftsfelder.

rosslenbroich_roman_2014.jpg
Roman Rosslenbroich, CEO und Mitgründer von Aquila Capital, freut sich über Zuwachs im Beirat.

Aquila Capital hat seinen Beirat um Dr. Olaf Huth erweitert. „Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Huth ein weiteres erfahrenes Mitglied für unseren Beirat gewinnen konnten. Diese Positionen besetzen wir grundsätzlich durch Stakeholder, die für die Entwicklung des Unternehmens wichtige Impulse liefern und damit eine Schlüsselfunktion bei Aquila Capital übernehmen“, so Roman Rosslenbroich, CEO und Mitgründer von Aquila Capital.

Dr. Huth verfügt über 30 Jahre Asset Management-Erfahrung mit Fokus auf Anlagelösungen für vermögende Privatkunden, Family Offices und institutionelle Investoren. Er ist seit 1985 bei HSBC Trinkaus tätig, wo er nach verschiedenen Stationen in Deutschland und der Schweiz 2001 zum persönlich haftenden Gesellschafter berufen wurde und seit 2013 Mitglied des Verwaltungsrats ist. „Alternative Investments gewinnen seit der Gründung von Aquila Capital zunehmend an Bedeutung. Herr Dr. Rentsch und Herr Rosslenbroich haben das Unternehmen zu einem der führenden Asset Manager für Alternative Investments entwickelt. Ich freue mich, diese nachhaltig erfolgreiche Wachstumsstrategie des Unternehmens beratend zu begleiten“, ergänzt Dr. Huth. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren